Mittwoch, 27. April 2011

Erdbeertorte *herz*


Oliver Cromwell

ohja ich glaube das würde ich auch sagen, wenn es heute noch Maler in dem Sinne geben würde und jeder Adiger ect. ein Bild gemalt bekommt xD
Das Zitat war eigentlich nur ein Test, aber es gefällt mir doch irgendwie.
Morgen backen *_* mit Luise. Krümelmonstermuffins und Gewittertore =D und das obwohl ich Gewitter hasse.
Bilder gibts am Freitag bzw Samstag. enweder hier oder auf http://time-without-you.blogspot.com/

Dienstag, 26. April 2011








Ostern war schön. richtig schön entspannend. Freitag wir auch toll *_* weis aber noch nicht was ich zum Hexenfeuer mache =/

Bilder von Ostern einfach mal *klicken*   zum Fotoprojekt 50 f *klicken* xD

Donnerstag, 21. April 2011

Die Zeit vergeht...

ich hab mich heute mal freiwillig erinnert.Es musste sein. Ich bin nur den Berg rauf gelaufen und vor meinem inneren Auge sind Bilder abgelaufen. Es waren gute und schlechte Momente.
Momente die man vergessen möchte da sie weh tun.Momente die man ewig am Leben halten möchte da sie himmlisch waren.doch beides gehört zum Leben und das ist gut so. Ich möchte keine Momente abgeben oder vergessen.Sie haben mich zu dem gemacht was ich bin. Sie sind ich. und ich liebe sie egal wie sie waren. 
Sie gehören zu mir. der Weg den ich lang gegangen bin war erst mit Gras bewachsen und später steinig, wie mein Leben.
In meiner frühen Kindheit scheinte Leben einfach. Wenn man 'fiel', fiel man weich wie auf Gras. Die schlimmsten Sachen waren wenn ich mich beim spielen verletzte oder ich mich mit meinen Freunden gestritten hatte oder sie keine Zeit hatten. Jetzt ist er steinig, schon eine Weile. weil man alles wahr nimmt. weil man mit mehr Sachen überschüttet wird. Man fällt jezt härter und es hinterlässt Narben. Aber das prägt und mein Weg ist noch lange nicht vorbei.

Erinnerungen:Hexenfeuer, Spaziergänge besondere Art, Kind sein, spielen, Freude&Tränen, Gemüse, auf Straße liegen, Wolken beobachten, Steine sammeln, getragen werden, Maisfeld, Verstecker....
Ich plädiere hier nochmal für das undramatische Verbrennen von Schubladen. Die Dinger stören Abläufe, das Auf- und Zumachen ist Zeitverlust.
Nicht schubladisierbar, nicht schubladesk, kein Stempel auf meiner chilligen Flauschigkeit, keine Demut in meiner Charmanz, nichts von alledem, sondern nur der Blick ist wichtig und die Auseinandersetzung. 
Also, ich befinde mich bereits im Kriegszustand.
(Dirk Bernemann - Ich bin schizophren und es geht mir allen gut)

ohja die geliebten Schubladen.wie ich sie liebe. (IRONIE pur!) man sollte sie wirklich verbrennen, aber leider ist dies nicht so wirklich möglich. Aber schöne Utopie. Ich hasse es wenn mich Leute in Schubladen stecken und denken ich passe da rein. Nein ich passe in keine Schublade, außer man beschriftet sie so wie es passt und das ist häufig nicht der fall.



Dienstag, 12. April 2011

my heart is not a football for you

wie ich solche Typen hasse. Boar...erst  so tun als würde man mich verstehen und dann nicht mehr auf Mails reagieren, weil man ja grad dicke mit dr ex ist. ja ist verstanden. du mich auch.  =/
mal schauen ob andere eher mal reagieren =P



aber zu was anderem dieses Lied *__* ich liebe es. ah wieder entdeckt wie mans nimmt. Ja zu was einem Theaterstücke führen können. ja und ich red viel über Theater na und. wenns dich stört dann geh doch und wenn du so mit mir redest werd ich sicherlich nicht das tun was du willst =P shit happens. ich begrabe meine Lebensfreude eben nicht mehr und bei mir steht Party und Saufen ne im vordergrund sondern ein paar andere Sachen. so jetzt hab ich meine Wut raus gelassen. Vergiss die Menschen aus deiner Vergangenheit,es gibt Gründe warum sie es nicht in deine Zukunft geschafft haben!


So jetzt zum Theaterstück. hab zwar schon mal was drüber geschrieben aber beim 2. Mal wars wieder geil und ich glaub ein 3. Mal ist auch noch drinn. denn alle guten Dinge sind 3 xD"Don't cry for me Baby" kann ich nur empfehlen. Donnerstag Peer Gynt ich bin gespannt. 
am 2. Tag nachm Neuanfang einen kleinen Tiefpunkt. aber OPTIMISMUS ;)







Sonntag, 10. April 2011

What'll you do when you get lonely ...

Nicht so dolle wie das Original aber naja. 


Heute ist Tag 0. Ab heute bring ich mein Leben wieder ins Gleichgewicht. Ab heute pack ich mein Leben wieder an und versuche das Beste draus zumachen. Ich lass mich nicht mehr unterkriegen und werde mit meinen Problemen fertig. OPTIMISMUS ist das zauber Wort und eben nicht nur ein leere Worthülse.





Wundervolles Lied *_*  ich liebe es <3


What'll you do when you get lonely
And nobody's waiting by your side?
You've been running and hiding much too long.
You know it's just your foolish pride.
Layla, you've got me on my knees.
Layla, I'm begging, darling please.
Layla, darling won't you ease my worried mind.
I tried to give you consolation
When your old man had let you down.
Like a fool, I fell in love with you,
Turned my whole world upside down.
Chorus
Let's make the best of the situation
Before I finally go insane.
Please don't say we'll never find a way
And tell me all my love's in vain.
Chorus