Freitag, 22. Juni 2012

Zwischenmusik :D

Samuel Harfst - Das Privileg Zu Sein :
Ist es nicht wunderbar,
an diesem Tag zu sein.
Es ist ein Privileg,
erachte es nicht als klein. x2

Wenn du nicht weiterweißt,
sich Wahrheit als falsch erweist
und deine Philosophie,
bleibt nur tote Theorie.

Auch wenn du nicht mehr glaubst,
Erwartungen zurück schraubst
und sagst ´an Gott glaub ich nicht`,
sag ich dir ´Gott glaubt an dich!`

Und er tut auch heute noch Wunder,
Stunde um Stunde,
Tag für Tag.
Tut der Herr heute noch Wunder,
Stunde um Stunde,
Tag für Tag.
Tag für Tag.

Legst du dein Leben hin,
gibt er deinem Leben Sinn.
Macht dein Leben keinen Sinn,
leg ihm dein Leben hin.

Das wird Wunder sein,
weder zu groß, zu klein.
Lebe die Zeit in Perspektive Ewigkeit.


Denn der Herr tut heute noch Wunder,
Stunde um Stunde,
Tag für Tag.
Tut der Herr heute noch Wunder,
Stunde um Stunde,
Tag für Tag.
Tag für Tag. x2

Das wird ein Wunder sein,
weder zu groß, zu klein.
Lebe die Zeit in Perspektive Ewigkeit. x2

Denn der Herr tut heute noch Wunder,
Stunde um Stunde,
Tag für Tag.
Tut der Herr heute noch Wunder,
Stunde um Stunde,
Tag für Tag.
Tag für Tag. x2


Ich finde dieses Lied einfach unglaublich schön. Einmal gehört und sich verliebt. Es ist einfach toll.Ich hör in letzter Zet echt viel christliche Musik. Aber die Künstler singen nicht immer nur über ihren Glauben. Es kommen auch alltägliche Dinge in ihren Songs vor und man sollte nicht nur bei solchen Bands auf den Inhalt der Songs achten, sondern auch bei Songs aus den Charts!Schließlich unterscheiden sich die Musiker meines Erachtens nicht. Nur daran das die eine ihren Glauben öffentlich macht.(und der anderen Geldgierig sind).Solche Post werden ab und an folgen =D Schließlich brauch ich mich nicht verstecken, dass ich an Gott glaube! (auch wenn ich das vor 2-3 Jahren nie gedacht hätte)




Mittwoch, 20. Juni 2012

Blogvorstellung: Burnin' Heart Reports :)


Hallo meine werten 11 Leser und alle anderen die gerade auf meinem Blog vorbei gekommen sind. :)
Heute möchte ich euch mal einen tollen Blog vorstellen, für den ich schon Fotos machen durfte (:
Der Blog heißt Burnin' Heart Reports, welcher über die verschiedensten Themen aus den 
Bereichen Musik, Literatur, Film, Alltag und Glaube berichtet. 
Der Glaube an Gott spielt eine besondere und große Rolle und neben den Impulsen, die euch helfen und zum nachdenken anregen sollen, gibt es auch Festivalberichte, Interviews mit Bands und Interessantes aus der Welt der Musik, Literatur und des Glaubens.
Die Autoren von Burnin' Heart Reports wollen euch zeigen das Christsein nicht langweilig ist. Also schaut doch einfach mal bei Burnin' Heart Reports vorbei und macht euch eure eigens Bild.
Lest die Beiträge und vielleicht werdet ihr Leser des Blogs.
Der Blog ist nicht nur für Gläubige interessant!
Oder schaut auf ihrere Facebook-Seite vorbei und klickt gefällt mir :)

Und noch ein tolles Lied :

Sonntag, 10. Juni 2012

dedum ich weis nicht :D


Heyho =)

ich melde mich auch mal wieder zu Wort. In letzter Zeit hat mich der Schulstress gefangen genommen oder ich war unterwegs auf Konzerten =D
Also eigentlich im Dauergrins- und Freuzustand. Keine Melancholie, keine Traurigkeit. Purer Optimismus und Lebensfreude. Also eigentlich total langweilig, weil man ja über solche freudigen Momente nicht immer viel schreibt. Mir fällt es schwer, Glücksmomente in Textform zu bekommen. Darüber sprechen und mit Freunden darüber reden was passiert ist, das ist kein Problem. Aber ich bring das nie in Textform =D
Da geht das bei schlechten Momenten, 
an miesen Tagen  und grottiger Laune tausendmal besser.  
Das find ich voll seltsam, aber in glücklichen Zeiten, denk ich nie wirklich ans schreiben. 
Ich genieße und halte die Momente im Herzen fest. Speicher sie als Erinnerung ab und muss immer grinsen wenn ich an was erinnert werde was einfach nur der Hammer war.
Spontane Konzertbesuche sind besonder geil =D da kann man sie ganz schön schocken. Haben bestimmt auch gedacht, die haben wir doch erst vor 2 Wochen gesehen =D
oh mann es war einfach nur richtig geil die letzten 4-5 Wochen und ich denke die geile Zeit ist noch nicht vorbei =)

ich und Sacrety xD oha....

Und die Jungs sind auch einfach nur der Hammer. Die MUSS ich unbedingt mal live sehen!